Schwiereige Aufgabe

Hier kann über Ankündigungen diskutiert werden.

Moderatoren: SwissArmy, Thorshammer

dada
Beiträge: 282
Registriert: Do Dez 09, 2010 12:45

Schwiereige Aufgabe

Beitrag von dada »

Nur einige Spieler haben genugend Forschung um die neuen Kollonien zu erobern.
Es wäre unfair wenige Stuffen der Wissenschaft zu vorlangen für die Eroberung wiel die Einstellungen in Wiki in Voraus ankgekündigt waren.

Mal sehen ob ihr damit klar kommt.
Bownage
Beiträge: 45
Registriert: Mi Jan 19, 2011 20:29

Re: Schwiereige Aufgabe

Beitrag von Bownage »

is halt insofern etwas blöd, dass es als "High-Level-Content" gedacht war. Ich als "Top-Spieler" kann jetzt weder die NPC-Waben angreifen noch Kolonien erobern... naja, es gibt sich mit der Zeit.
SiA_Commander
Beiträge: 267
Registriert: Do Dez 16, 2010 23:17

Re: Schwiereige Aufgabe

Beitrag von SiA_Commander »

Es gibt 4 Kolos wieso glaubst du das du überhaupt eine halten kannst selbst wenn du sie Erobern könntest?

Naiv zu meinem man erobert sich mal eben eine Kolo nur weil man die Tech dafür hat.
Angreifen kann sie jeder egal welche tech man hat und nachhaltig erobern tun diese eh nur Verrückte^^

Die Gefahr das die Eroberbaren Kolos floppen ist eindeutig gegeben. Wer hier rumheult das er sie nicht erobern kann weil ihm die tech fehlt, der mus ja sehr von sich und seiner Armee überzeugt sein lol
Commanders AA Bonus:
9,42% Kad // 13,25% Nano // 50,45% Nahrung // 24,45% Stasis
Bownage
Beiträge: 45
Registriert: Mi Jan 19, 2011 20:29

Re: Schwiereige Aufgabe

Beitrag von Bownage »

Ich heul hier nicht rum. Ich hab lediglich festgestellt, dass keines der neuen Features mich in meiner konkreten Spielsituation betrifft, so wie es einem Großteil der Spieler geht, nich mehr und nich weniger :)
OpaSmash
Beiträge: 149
Registriert: Mo Jan 10, 2011 15:24

Re: Schwiereige Aufgabe

Beitrag von OpaSmash »

Ach Commi du alter Charmbolzen :roll: ;)

Ich seh es ähnlich wie Bownage - ich werde die nächsten 2 Monate (wenns mal reicht) damit verbringen auf die Kolos zu forschen. Und mir geht es primär nicht um die Ressis, Attackboni, etc - sondern rein um den Spaß und darum ein "Ziel" zu haben. Sei es jemanden die Kolo platt zu hauen oder sie zu verteidigen.

Endlich mal jemanden wegdeffen, weil man mal mit Armeen und nicht nur mit Kinderkram angegriffen wird. Oder andersrum, die Armee wird nicht Tag und Nacht auf Decken geschickt damit sie nicht verloren geht. Top!

Und sicherlich könnte so gut wie jeder in den Top25 eine Kolo erobern und auch, wenn er es richtig macht, ein paar Spieler ordentlich wegdeffen, bevor er sie wieder verliert.
Bild
SiA_Commander
Beiträge: 267
Registriert: Do Dez 16, 2010 23:17

Re: Schwiereige Aufgabe

Beitrag von SiA_Commander »

Also ich bin der letzte der meckern würde wenn man im Bereich Stasis und Prodium das level deutlich senken würde, damit alle schneller zu ihren eroberbaren kommen.
Wenn ihr alle meint dort euren Segen zu finden^^

Aber
Nahrung / Kad und Nano sollten bleiben den es ist schon frustrieren gewesen in ( je 2 von ) diese sinnlosen Abteilungen reinforschen zu müssen^^ Diese Erfahrung soll ruhig jeder machen dürfen. :|

Prodium und Stasis sind die Hauptfaktoren bei der Forschung.


Achja und die Deffarmeen auf den Kolos sind viel zu klein. Da wäre es besser gewesen sie einfach weg zu lassen oder reine Valkyren zu plazieren oder oder...

Edit:
Welche wundersame Vermehrung der Truppen auf den Kolos :lol:
Commanders AA Bonus:
9,42% Kad // 13,25% Nano // 50,45% Nahrung // 24,45% Stasis
dada
Beiträge: 282
Registriert: Do Dez 09, 2010 12:45

Re: Schwiereige Aufgabe

Beitrag von dada »

Änderung
vorübergehend bis 1 juni 2011 bleibt gültig:

Minimales Level in Nahrungsforschung um die Kolonie zu fangen – 20;
Minimales Level in Kaderiumforschung um die Kolonie zu fangen – 16;
Minimales Level in Nano-Kristallforschung um die Kolonie zu fangen – 16;
Minimales Level in Profiumforschung um die Kolonie zu fangen – 12;
Minimal Minimales Level in Stasis-Energieforschung um die Kolonie zu fangen – 20;
Benutzeravatar
MerenAmmun
Beiträge: 27
Registriert: Do Nov 11, 2010 17:46

Re: Schwiereige Aufgabe

Beitrag von MerenAmmun »

Commis Vorschlag mit den Valkyren klingt sehr vernünftig..
wenig PW, aber viel Schlagkraft..
Alternativ kann man die Truppen dort natürlich auch einfach weglassen..

Es ist alles in allem doch recht albern die Punkte dort ständig einsammeln zu können..

es scheint ja auch so zu sein, das die Truppen auf den Waben sich regenerieren, es werden also sinnlos von NPCs permanent Punkte ins Ranking gespült..

Weiß nicht ob Commi am Wochenende mal nen Spieler erwischt hat, oder ob sein 200 Kampf XP Anstieg nur von diesen NPC-Waben kommt..
Einige andere haben auch überdimensional große Sprünge gemacht..
Im Grunde genommen hat das KampfXP-Ranking jegliche Aussagekraft verloren..

Beim vorhandenen Kampfsystem sind ungesteuerte Armeen die keiner verteidigt einfach nur sinnlose Opfer die man beliebig niedermähen kann..
SiA_Commander
Beiträge: 267
Registriert: Do Dez 16, 2010 23:17

Re: Schwiereige Aufgabe

Beitrag von SiA_Commander »

Nunja letztlich ist das hier ein Spiel und wenn es teil des Spieles ist Armeen auf den Eroberten Kolos zu killen dann sollten sie gekillt werden ;)
Ich mein es liegt bei jedem selbst ob er mitspielt oder nicht, es gibt dort eigentlich Ziel in jeder Grössenordung !

Ich mein die Kolos stellen indirekt ja ein Gemeinsames Ziel dar und natürlich gab ich diesem Priorität auch vor der GOD oder den Angels.

Wie gesagt hatte Valküren erwartet aber ich sehe keinen Grund hier zu meckern weil das nicht so ist. Im ersten Moment standen auf jeder Kolo 25 mio Armeen da dachte ich erst das soll wohl ein Witz sein, aber nun ist es schon amüsant.

Ich mein es liegt doch an dir und anderen Spielern wieviel Exp ihr mir oder dem Opa übrig last. ( ja der Opa hat zwar erst gemeckert war aber dann ganz fleissig dabei ^^ )

Das ist ein Spiel und natürlich läuft da oben die jagt nach der Exp, aber das ist Teil des Spieles und wenn von der GOD nur einer da oben mitspielt ist das doch nicht das Problem vom Spiel oder vom Ranking ! ;)

Jede Units welche die GOD killt ist eine wengier für die SiA und so weiter ...

Ja das ist ein Spiel , wer schläft verliert auch bei der Exp ;)
Commanders AA Bonus:
9,42% Kad // 13,25% Nano // 50,45% Nahrung // 24,45% Stasis
Benutzeravatar
MerenAmmun
Beiträge: 27
Registriert: Do Nov 11, 2010 17:46

Re: Schwiereige Aufgabe

Beitrag von MerenAmmun »

Naja..
Ich flieg dann doch lieber Menschen an..
Die NPC Armeen sind einfach nur wehrlos..
Sehe da absolut keinen Sinn drin, verzerrt aber halt mal eben das Ranking um 20k Punkte..
Ressourcen gibt es ja auch keine, insofern sehe ich auch keinen Ingame-Vorteil in diesen Angriffen, ergo werden von mir keine kommen, bis ich mir evtl mal eine solche Kolo hole..
Mal schauen wie das Ranking bis dahin aussieht.. :)

Soll mir egal sein..
Fänd es schön, wenn man dann zumndest eine getrennte Spieler vs Spieler KampfXP hat..
Hab aktuelle Spybercihte von den Kolos, die Verzerrung wird nur noch schlimmer werden..
wenn euch das Spaß macht, tobt euch aus, ich habe in der KampfXP bisher einen anderen Sinn gesehen..

Pkt koennt ihr bei euch allen gern ne Null hinten dran hängen, gibt mehr Trophaen fuer mich.. :)
Von der Aussagekraft her hat die "KampfXP" halt einiges verloren..
Wie gesagt, wenn das iwie möglich ist, könnte man ja einfach eine PvP-KampfXP Spalte zur Verfügung stellen..

EDIT:
Hinzu kommt aus algemeiner Rankingsicht, dass alle kleineren Spieler von diesem Punktesegen ausgeschloßen werden, je mehr Armee man hat und umso mehr Schaden man anrichtet, destso mehr Punkte kriegt man aus dem geschenkten Pool..
Die großen werden stärker, alle kleinen können nur schmunzeln und sich jeden weitern Blick auf diverse "Rankingplatzierungen" schenken..
Zähle mich jetzt zwar nicht unbedingt zu den "kleinen", aber wirklich sinnvoll sind diese NPC Armeen aus dieser Sicht nun mal eben nicht..

Aber gibt ja zum Glueck auch noch das Alte-\Komplex-Ranking.. :)
Antworten